Klassenfahrten

Die SchülerInnen an der Elsa gehen im 5. , 7. und zu Beginn der 10. Klasse auf Klassenfahrt.

Das Ziel im 5. Schuljahr ist Borkum.  Hier der Zeitungsbericht über die Klassenfahrt nach Borkum: 

Drei Tage Spaß und Sonne auf Borkum

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 sowie acht Kolleginnen und Kollegen der Elsa-Brändström-Realschule verbrachten von Montag bis Mittwoch vor Christi Himmelfahrt drei abwechslungsreiche Tage auf der größten Ostfriesischen Insel Borkum. Von Eemshaven ging es auf die Fähre und nach der Ankunft an der Jugendherberge „Am Wattenmeer“ wurden sofort Fahrräder ausgeliehen, um die Innenstadt schnell zu erreichen und mit einem Stadtspiel zu erkunden. Der nächste Tag startete, wie in jedem Jahr, mit einer von Albertus Akkermann geführten Wattwanderung, bei der keine Frage unbeantwortet blieb und viel gelernt, aber noch mehr gelacht und gestaunt wurde.

Nachmittags durften die Fünftklässler wieder Fahrrad fahren, den Strand und das Meer genießen, Fußball spielen oder kegeln.

Die Zeit verging wie im Fluge und man sah allen Reisenden auf der Rückfahrt an, dass sie Sonne getankt hatten.

Im 7. Schuljahr fährt der ganze Jahrgang nach Hilchenbach und im 10. Schuljahr nach England. Hier übernachten die SchülerInnen in Familien und erkunden gemeinsam  London, Hastings, Dover…..

Weitere Berichte folgen.